Von Toast, Portugiesen und Cashews

Vila do Mar in Natal: Refugium für Argentinier?

Ich habe irgendwann mal gehört, dass sich Brasilianer und Argentinier nicht wirklich leiden können. Ob das nun daran liegt, dass letztere ein noch besseres Fleisch, mehr Wasserfälle oder vielleicht sogar noch ein paar mehr schöne Frauen haben, kann ich nicht beurteilen. Sicher war zumindest, dass sich in unserem Ressort in Natal zu viele Argentinier aufhielten, als dass es sich dabei nur um Hassliebe hätte handeln können. Dennoch spürten wir seltsame Eigenarten der südlichen Südamerikaner auf und erlebten an diesem Tag auch sonst Einiges… [mehr]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: