Qype: China-Restaurant Shanghai Garden in Mainz

MainzRestaurantsChinesisch

Als ich im Shanghai Garden anrief um zu reservieren, kamen mir doch leichte Zweifel, denn die Stimme am anderen Ende des Telefons hörte sich nicht unbedingt herzlich und einladend an. Wie man sich doch täuschen kann: Bei unserer Ankunft in dem gemütlichen und im China-Restaurant-Vergleich ungewöhnlich unkitschigen Restaurant wurden wir freundlich begrüßt und empfangen.

Das Essen – laut Inhaber von einem echten Shanghai-Koch ohne jegliche Deutsch-Kenntnisse zubereitet 😉 – mag für diejenigen, die „eingedeutschte“ China-Küche gewöhnt sind, anfangs etwas ungewöhnlich erscheinen, es schmeckt irgendwie authentischer… und tatsächlich ohne den Standard-Mononatriumglutamat-Abgang. Auf jeden Fall lecker, ich für meinen Teil aß hier die für mich bisher beste Peking-Suppe und Kanton-Ente in Mainz! Dafür fehlte am Ende der Glückskeks und (Glücks-)Pflaumenschnaps 😉

Wir werden auf jeden Fall noch einmal hingehen – ganz besonders freuen wir uns auf das mongolische Grillbuffet, bei dem es angeblich neben Sushi und China-Buffet auch die typisch-mongolische Grillbar geben soll!
Mein Beitrag zu China-Restaurant Shanghai Garden – Ich bin Moercology – auf Qype

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: