Qype: Pizzeria Da Salvo in Mainz

MainzRestaurantsItalienisch & Pizza

Da Capo Da Salvo! Echt leckere Pizza, soviel vorweg – erinnert mich an San Daniele in Neu-Anspach (unbedeutendes Kaff, aber geile Pizza!). Da Salvo ist wieder einmal ein Beweis dafür, dass Qyper vertrauenswürdige Menschen sind: Ein Laden, den man normalerweise nur ungern betreten würde – klein, Bitburger-Schild dran und seltsame Menschen davor. Sobald man jedoch am Tresen seine Pizza bestellt bzw. abholt, ist jegliches Unwohlsein verschwunden, viel zu sehr ist man fasziniert von dem wuseligen Treiben in der Pizzeria.

Trotz des dauerklingelnden Telefons und den sich türmenden Bestellungs-Zetteln hinterm Tresen wird man freundlich bedient, die Pizza ist ruck-zuck fertig (zu meiner Meinung nach sehr angemessenen Preisen) und sobald man zu Hause ist und den ersten Happen mampft, ist man im siebten (Pizza-)Himmel. Die Pizza ist beinahe perfekt – ich kann zwar nicht genau sagen warum, aber es passt einfach. Groß ist sie, 30cm Durchmesser, dünn und knusprig ist sie auch.

Da Salvo hat einen neuen Stammkunden gefunden. Die Freitagabend-Pizza ist gerettet ;-). Was mich allerdings mal interessieren würde: Warum hat der Mann keinen Lieferservice? Bei dem scheinbar explodierenden Kundenansturm wäre das doch ’ne lohnende Erweiterung…

Mein Beitrag zu Pizzeria Da Salvo – Ich bin Moercology – auf Qype

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: